Die eigene Masseria in Apulien steht schon bereit – mit Restaurant und Gästezimmern

Ein Schmuckstück für alle, die sich in Süditalien ihren Traum vom eigenen Landgut mit angeschlossenem Restaurant und Pension verwirklichen wollen, ist die „Fattoria il Noce“. Sie liegt in der Nähe der Straße Richtung Maruggio im Gebiet „Marroco“, etwa vier Kilometer vom Stadtzentrum Mandurias und sechs Kilometer vom Meer bei Campomarino entfernt. Das alte Anwesen wurde im Jahr 2000 vom Eigentümer saniert, um dort einen „Agriturismo“, ein Restaurant auf dem Land, einzurichten. Vergangenes Jahr erfolgte eine weitere Renovierung eines anderen Gebäudeteils zu Bed-and-Breakfast-Zwecken. Das Gebäude selbst hat 475 Quadratmeter und noch einen 95 Quadratmeter großen Außenbereich. Es finden sich 60 Plätze im Innen- und weitere 60 Plätze im Außenbereich (Wintergarten), Weinkeller, Korridor, Bäder für Gäste und Personal, diverse Gästezimmer, Lager- und Kellerräume, Gartenzelt und anderes (genauere Details auf Anfrage erhältlich). Das direkt den Agriturismo umgebende Gelände hat knapp 1,3 Hektar u.a. mit Weinreben, dazu kommt noch einmal ein Hektar an umliegenden Ackerland, Olivenhain, Weinreben und Obstbäumen. Es wird eigenes Olivenöl und eigener Wein hergestellt. Mehr hier: https://picasaweb.google.com/115286089369863712551/Home?authkey=Gv1sRgCNrJ95CBs-6BmgE.

https://picasaweb.google.com/115286089369863712551/Ristorazione?authkey=Gv1sRgCMKSkL7Qhq7RUQ

Wasser- und Abwasserleitungen nach aktuellen Standards sind vorhanden, ebenso die Stromleitungen für einen Agriturismo- bzw. B&B-Betrieb. Das gesamte Gebäude wird über eine Pellet-Heizung mit Wärme versorgt. Dazu gibt es vier Kamine sowie Klimaanlagen in den Gästezimmern. Für die Brauchwasser-Erwärmung gibt es zwei Solaranlagen. Es gibt einen Brunnen für das Brauchwasser und eine Zisterne für Trinkwasser. Manduria hat ca. 31.000 Einwohner, alle Angebote eines Mittelzentrums (inkl. Krankenhaus) und liegt mitten im Salento, 50 km von Gallipoli, Brindisi und Lecce, 30 km von Porto Cesareo, 40 km von Alberobello, 40 Kilometer von Tarent und 40 km von Ostuni entfernt. Manduria ist vor allem für Olivenöl- und Weinproduktion (Primitivo di Manduria) bekannt. Schnäppchen-Preis: 490.000 Euro.

sala noce

Werbeanzeigen