Bei „Casa Svizzera“ nahe des Ionisches Meers bei San Pietro in Apulien fehlt es an nichts

„Casa Svizzera“ in San Pietro (Gebiet Specchiarica) überzeugt durch seine Wohnlichkeit und Alljahrestauglichkeit. Auf einem sehr gepflegten Grundstück von 1350 Quadratmetern steht ein hübsches Landhaus in einer ruhigen und ländlichen Umgebung. Das Meer mit dem feinen Sandstrand ist dank unverbautem Vorland in Sichtweite (600 Meter Luftlinie, 800 Meter Weg) und doch nicht so nah, dass die Feuchtigkeit im Winter zum Problem wird. Der Garten lädt zu jeder Jahreszeit zum Verweilen ein, alles wirkt harmonisch und einladend. Überall spürt man, dass hier mit Liebe, Sorgfalt und Überlegung eine Bleibe kreiert wurde, in der sich sehr gut leben lässt…

Im 85 Quadratmeter großen Haus finden sich: eine moderne Einbauküche (mit Essecke und offenem Durchgang zum Wohnzimmer), ein Wohnzimmer mit Kaminofen, ein großes Studio (zurzeit als Büro genutzt, aber auch als Schlafzimmer gedacht), ein Schlafzimmer, ein Entree, ein Badezimmer mit WC und Dusche, ein Estrichraum als Abstellplatz, der von außen zugänglich ist. Dazu gibt es zwei ferngesteuerte Klimageräte (Wandeinbau), je einmal im Wohnzimmer und im Schlafzimmer, sowie Sat-TV. Das ganze Haus ist wärmegedämmt. Die Fenster sind mit Mückengitter und Einbruchsschutz versehen.

Die Gartenanlage besticht mit diversen Fruchtstauden, Zierpflanzen, Rosen, etc. Das Grundstück ist umzäunt mit zwei abschließbaren Eingangstoren. Es gibt außen ein separates Waschhaus mit WC, ein Gartenhaus (mit Dusche) – auch als Gästehaus einsetzbar -, zwei überdachte Carports und verschiedene Außensitzplätze. Der Brunnen hat eine eigene Wasseraufbereitung (Entkalkung).

Zum Ortszentrum sind es ca. 2 km, nach Manduria etwa 10 km. Die Kreisstadt hat ca. 31.000 Einwohner, alle Angebote eines Mittelzentrums (inkl. Krankenhaus) und liegt mitten im Salento, 50 km von Gallipoli, Brindisi und Lecce, 30 km von Porto Cesareo, 40 km von Alberobello, 40 Kilometer von Tarent und 40 km von Ostuni entfernt. Manduria ist vor allem für Olivenöl- und Weinproduktion (Primitivo di Manduria) bekannt. Preis inkl. Mobiliar: 180.000 Euro VHB. Schweizer Vorbesitzer.

sviz1  sviz3Zwischenablage15 Zwischenablage18sviz4 sviz2sviz5 sviz6 Zwischenablage07 Zwischenablage08 Zwischenablage09 Zwischenablage11 Zwischenablage12  Zwischenablage16 Zwischenablage17  Zwischenablage19 Zwischenablage23Zwischenablage20 Zwischenablage21 Zwischenablage22  Zwischenablage24 Zwischenablage14 Zwischenablage13 Zwischenablage25 SAM_5685 SAM_5683 SAM_5682 SAM_5680 SAM_5679 SAM_5674 SAM_5675 SAM_5676 SAM_5677 SAM_5678 SAM_5673 SAM_5672 SAM_5671 SAM_5670

Werbeanzeigen

Von der Veranda direkt aufs Ionische Meer blicken: Schnäppchen-Preis von nur 58.000 Euro für ein saniertes Ferienhaus in Apulien

Das Ferienhaus „Casa Nigro“ ist ein optimales Domizil für 2-3 Personen, die das ganze Jahr in Süditalien wohnen oder das Haus in der Ferienzeit vermieten möchten. Nur knapp 300 Meter vom Ionischen Meer mit seinen Sandstränden entfernt, liegt das Reihenhaus im Gebiet „Zona Quota 12 Specchiara“, einer sehr ruhigen, besiedelten Zone. Mehrere Geschäfte und Restaurants befinden sich in der Nähe. Das Gebäude macht nur wenig Arbeit, denn außer einem kleinen Hinterhof gibt es keinen weiteren Grundstückanteil. Auf 55 Quadratmeter finden sich ein kleines und ein großes Schlafzimmer, Korridor, Wohnküche und Bad. Außen gibt es zusätzliche Dusche, Waschmöglichkeit, Zisterne und biologische Klärgrube. Von der Südveranda hat man Meerblick. Das Haus wird mit samt Einrichtung verkauft. Das Beste: Es wurde im Juli 2015 komplett saniert. Elektrische, Wasser- und Abwasserleitungen, Bodenbeläge, Klimaanlage mit Wärmepumpe sowie Fenster und Türen sind erneuert. Zum Ortszentrum von San Pietro i.B. sind es ca. 3 km, nach Manduria etwa 10 km. Die Kreisstadt hat ca. 31.000 Einwohner, alle Angebote eines Mittelzentrums (inkl. Krankenhaus) und liegt mitten im Salento, 50 km von Gallipoli, Brindisi und Lecce, 30 km von Porto Cesareo, 40 km von Alberobello, 40 Kilometer von Tarent und 40 km von Ostuni entfernt. Manduria ist vor allem für Olivenöl- und Weinproduktion (Primitivo di Manduria) bekannt. Schnäppchen-Preis: 58.000 Euro.

sam_7562 sam_7558 sam_7555 sam_7557 sam_7556 img-20161214-wa0003 img-20161214-wa0002 img-20161214-wa0005 img-20161214-wa0016 img-20161214-wa0015 img-20161214-wa0014 img-20161214-wa0013 img-20161214-wa0011 img-20161214-wa0007 img-20161214-wa0010 img-20161214-wa0009 img-20161214-wa0008

Nicht weit weg vom Ionischen Meer wartet in Apulien bei San Pietro in Bevagna ein 100 qm großes Landhaus auf Sofortbezug

Das Landhaus „Bergamo“ liegt im ruhigen, schönen Gebiet „Villaggio Aurora“ etwas außerhalb von San Pietro in Bevagna. Es umfasst ca. 100 qm mit Wohnküche, Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer, Bad, und Abstellraum plus vorgelagerte Veranda. Außen gibt es eine Dusche, Brunne, biologische Klärgrube und einen Garten mit verschiedenem mediterranen Bewuchs. Ein Großteil des Außenbereichs ist gefliest. Das ca. 600 qm große Grundstück, komplett von einer Tuffsteinmauer umgeben, liegt in einer kleinen Seitenstraße (Sackgasse) abseits des Durchgangsverkehrs. Das Haus kann sofort bezogen werden. Die üblichen Sanierungen (Anstrich, Leitungen, Fenster, Türen) in Höhe von mind. 10.000 Euro sind in Betracht zu ziehen. Die nächsten Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten finden sich etwa 1,5 km im Gebiet Specchiarica. Zum Ortszentrum sind es ca. 3 km, nach Manduria etwa 10 km. Die Kreisstadt hat ca. 31.000 Einwohner, alle Angebote eines Mittelzentrums (inkl. Krankenhaus) und liegt mitten im Salento, 50 km von Gallipoli, Brindisi und Lecce, 30 km von Porto Cesareo, 40 km von Alberobello, 40 Kilometer von Tarent und 40 km von Ostuni entfernt. Manduria ist vor allem für Olivenöl- und Weinproduktion (Primitivo di Manduria) bekannt. Preis: 85.000 Euro.

sam_7529 sam_7528 sam_7527 sam_7526 sam_7525 sam_7522 sam_7521 sam_7520 sam_7518 sam_7517 sam_7546 sam_7543 sam_7542 sam_7533 sam_7540 sam_7532 sam_7531 sam_7530 img-20161213-wa0000

130 Olivenbäume auf 1,6 Hektar, 1 Kilometer vom Ionischen Meer entfernt: Hier kann ein 150-qm-Haus mit Meersicht entstehen

1,6 Hektar Land mit 130 Olivenbäumen, dazu nur wenig mehr als einen Kilometer vom Meer entfernt mit Sicht auf die Ionische See: Besser geht es fast nicht. Grundstück „Nigro“ liegt im Bereich „Sala Bianca“ zwischen der Feriensiedlung Urmo Belsito und Ausläufern von San Pietro in Bevagna an einer kleinen asphaltieren Seitenstraße, die vom Land her an den Strand führt. Auf den 16.000 Quadratmetern finden sich etwa 30 alte, knorrige Olivenbäume, 70 jüngere, ca. 30 Jahre alt, und 30 ganz junge, etwa zehnjährige. Strommasten führen an der Straße entlang, ein Brunnen kann gebohrt werden. Ein Hausbau ist in einer Größe von ca. 150 qm möglich. Zum Ortszentrum von San Pietro i.B. sind es ca. 2 km, nach Manduria etwa 10 km. Die Kreisstadt hat ca. 31.000 Einwohner, alle Angebote eines Mittelzentrums (inkl. Krankenhaus) und liegt mitten im Salento, 50 km von Gallipoli, Brindisi und Lecce, 30 km von Porto Cesareo, 40 km von Alberobello, 40 Kilometer von Tarent und 40 km von Ostuni entfernt. Manduria ist vor allem für Olivenöl- und Weinproduktion (Primitivo di Manduria) bekannt. Preis: 45.000 Euro.

sam_7568 sam_7567 sam_7566 sam_7565 sam_7564 sam_7563 sam_7575 sam_7574 sam_7573 sam_7571 sam_7570

Ein Hektar Grundstück nur einen Kilometer vom Ionischen Meer entfernt wartet in San Pietro in Bevagna/Apulien auf Bebauung

Bei Grundstück „Chiementi“ handelt sich um ein Gelände ohne Bewuchs in der Größe von etwa einem Hektar. Es liegt in der Nähe des Villaggio Aurora im Gebiet Specchiarica von San Pietro in Bevagna. Erschlossen wird es durch eine kleine asphaltierte Seitenstraße (kein Durchgangsverkehr), die vom Land an den Strand des Ionischen Meeres führt. Zu diesem und den dortigen Geschäften und Restaurants ist es ca. 1 km. In der Umgebung gibt es bereits einige bebaute Grundstücke. Es darf ca. 1% der Fläche, also ca. 100 qm, bebaut werden. Strommasten befinden sich an der angrenzenden Straße. Manduria ist ca. 10 km entfernt, Avetrana 5 km. Die Kreisstadt Manduria hat ca. 31.000 Einwohner, alle Angebote eines Mittelzentrums (inkl. Krankenhaus) und liegt mitten im Salento, 50 km von Gallipoli, Brindisi und Lecce, 30 km von Porto Cesareo, 40 km von Alberobello, 40 Kilometer von Tarent und 40 km von Ostuni entfernt. Manduria ist vor allem für Olivenöl- und Weinproduktion (Primitivo di Manduria) bekannt. Preis: 28.000 Euro.

sam_7398 sam_7397 sam_7396 sam_7395 sam_7394  sam_7392

Für unter 50.000 Euro gibt’s ein kleines Ferienhaus in Apulien in der Nähe des Ionischen Meers bei San Pietro in Bevagna

In einer sehr schönen, ruhigen Zone, angrenzend an das Naturschutzgebiet der Chidro-Mündung ins Ionische Meer, liegt Casa Bosco nur etwa 300 Meter vom Sandstrand entfernt. Auf 60 qm finden sich Eingangsbereich/Korridor, 2 Schlafzimmer, Wohnküche, Küchenzeile, Bad sowie 2 Veranden. Es gibt nach vorn und hinten jeweils einen kleinen gefliesten Bereich von zusammen ca. 60 qm. Strom und Wasser nebst Außendusche vorhanden. Das Haus ist in einigermaßen gutem Zustand, die üblichen Renovierungsarbeiten (Anstrich, Leitungen, Fenster, Türen etc.) mit mind. 20- bis 25.000 Euro sollten aber in Erwägung gezogen werden. Zum Ortszentrum ist es etwa 500m, aber Geschäfte und Restaurants finden sich in unmittelbarer Nähe. Nach Manduria sind es ca. 10 km. Die Kreisstadt hat ca. 31.000 Einwohner, alle Angebote eines Mittelzentrums (inkl. Krankenhaus) und liegt mitten im Salento, 50 km von Gallipoli, Brindisi und Lecce, 30 km von Porto Cesareo, 40 km von Alberobello, 40 Kilometer von Tarent und 40 km von Ostuni entfernt. Manduria ist vor allem für Olivenöl- und Weinproduktion (Primitivo di Manduria) bekannt. Die Provision bei diesem Objekt beläuft sich abweichend von den auf dieser Seite hinterlegten AGB auf 3 % des Kaufpreises (Minimum 2000 Euro) plus der derzeit gültigen Umsatzsteuer in Italien von aktuell 22 Prozent und wird von der bearbeitenden Agentur in Manduria in Rechnung gestellt. (Interne Angebotsnummer 1178) Preis: 48.000 Euro

12342840_148125325551114_1111652147175614143_n 12345665_148125108884469_2068140759387684295_n 12347661_148125318884448_1187245174727709790_n 12342551_148125262217787_9214781711214829698_n dsc02087 12366335_148125212217792_2601381472864668469_n 12366245_148125255551121_4725471698798113998_n 12363237_148124975551149_8260526948027364820_o 12341287_148125038884476_1161041359596795768_n 12316394_148124975551149_8260526948027364820_n 12310511_148124752217838_6162461742905195759_n 12241611_148125158884464_2163660383779188443_n piantina

Ruhig in der Seitenstraße, aber sehr nah am Ionischen Meer: Casa Polignano im Gebiet Specchiarica von San Pietro in Bevagna

Nur wenige Meter vom Meer entfernt bietet Casa Polignano alles, was ein Ferienhaus im Süden haben muss. Im Gebiet Specchiarica von San Pietro in Bevagna gelegen, finden sich im 70-qm-Gebäude drei Schlafzimmer, eine Eingangsbereich/Wohnzimmer, Wohnküche, Bad, vorderseitige Veranda, Garage (zusätzlich 15 qm) und Außenwaschbecken. Das Grundstück besteht nur aus einem kleinen Außenbereich direkt ums Reihenhaus. Strom und Zisterne vorhanden. Zum Meer sind es ca. 200 Meter (Fels- und Sandstrand). Das Haus ist in einem für süditalienische Verhältnisse guten Zustand und sofort bewohnbar. Es liegt am Ende einer kleinen, nicht asphaltieren Sackgasse. Nur kleinere Ausbesserungsarbeiten sind in Erwägung zu ziehen. In direkter Nähe ist ein kleiner Supermarkt und finden sich Restaurants, das Ortszentrum von San Pietro ist ca. 2 km entfernt. Nach Manduria sind es etwa 10 km. Die Kreisstadt hat ca. 31.000 Einwohner, alle Angebote eines Mittelzentrums (inkl. Krankenhaus) und liegt mitten im Salento, 50 km von Gallipoli, Brindisi und Lecce, 30 km von Porto Cesareo, 40 km von Alberobello, 40 Kilometer von Tarent und 40 km von Ostuni entfernt. Manduria ist vor allem für Olivenöl- und Weinproduktion (Primitivo di Manduria) bekannt. Die Provision bei diesem Objekt beläuft sich abweichend von den auf dieser Seite hinterlegten AGB auf 3 % des Kaufpreises (Minimum 2000 Euro) plus der derzeit gültigen Umsatzsteuer in Italien von aktuell 22 Prozent und wird von der bearbeitenden Agentur in Manduria in Rechnung gestellt. Preis: 76.000 Euro.

Google-Street-View-Link: https://goo.gl/maps/V35o9whdwfN2

DSC01974  DSC01976DSC01975 DSC01977 DSC01979 DSC01981 DSC01983 DSC01987DSC01984 DSC01986  polignano